Einfache Bestellung über Onlineshop
Direkt vom Hersteller
Europaweiter Versand
Bequemer Kauf auf Rechnung

GW-2212i CR

146,00 €*

Versandfertig in 10 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Lieferzeiten bei Produkten die nicht auf Lager sind in der momentanen Situation abweichen können.

Bitte nutzen Sie unseren Chat, um aktuelle Lieferzeiten für ein bestimmtes Produkt abzufragen – Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

  • Produktvorteile
  • ModbusTCP/UDP to ModbusTCP/ASCII Gateway
  • 2x RJ-45 10/100 Base-TX
  • 1x RS-232
  • 1x PoE 802.3af
  • Power Input: +12 ~ 48 VDC
  • Operating Temperature: -25 ~ +75 °C
Produktnummer: 140939
Herkunftsland: Taiwan
Zolltarifnummer: 85176200
Gewicht: 0.44 kg
Produktinformationen "GW-2212i CR"

Gateway/ModbusTCP to ModbusRTU/2LAN/1RS-232


Modbus hat sich zu einem De-facto-Standardprotokoll für die industrielle Kommunikation entwickelt und ist heute das am häufigsten verwendete Mittel zur Verbindung von industriellen elektronischen Geräten. Zum Beispiel ein System, das Temperatur und Luftfeuchtigkeit misst und die Ergebnisse an einen Computer weitergibt. Modbus wird häufig verwendet, um einen Überwachungscomputer mit einer Remote-Terminal-Einheit (RTU) in übergeordneten Steuerungs- und Datenerfassungssystemen (SCADA) zu verbinden.

Das GW-2200 ist ein Modbus-TCP-zu-RTU/ASCII-Gateway, das es einem Modbus/TCP-Host ermöglicht, mit seriellen Modbus-RTU/ASCII-Geräten über ein Ethernet-Netzwerk zu kommunizieren, und die Kabellängenbeschränkung älterer serieller Kommunikationsgeräte beseitigt. Das Modul kann zum Erstellen einer Paarverbindungsanwendung (sowie einer seriellen Brücken- oder seriellen Tunnelanwendung) verwendet werden und kann dann Daten über TCP/IP zwischen zwei seriellen Modbus RTU/ASCII-Geräten weiterleiten, was beim Anschluss von Großrechnern, Servern oder anderen seriellen Geräten nützlich ist, die Modbus RTU/ASCII-Protokolle verwenden und selbst nicht über Ethernet-Fähigkeit verfügen.

Die Lese-Cache-Funktion wird verwendet, um vorherige Anfragen und Antworten im Speicherpuffer des GW-2200-Moduls zu speichern. Wenn andere HMI/SCADA-Master-Steuerungen die gleichen Anfragen an das gleiche RTU-Slave-Gerät senden, wird die zwischengespeicherte Antwort sofort zurückgegeben. Diese Funktion reduziert die Belastung der Kommunikation über die serielle Schnittstelle drastisch, gewährleistet schnellere TCP-Antworten und verbessert die Stabilität des gesamten Systems.

Das GW-2200-Modul ist mit einer leistungsstarken 32-Bit-MCU ausgestattet, die eine effiziente Abwicklung des Netzwerkverkehrs ermöglicht. Außerdem verfügt es über einen integrierten Webserver, der eine intuitive Webverwaltungsschnittstelle bereitstellt, über die Benutzer die Konfiguration des Moduls ändern können, einschließlich der DHCP/Static IP, der Gateway-/Masken-Einstellungen und der Einstellungen für den seriellen Port.

Das Modul enthält einen dualen Watchdog, einschließlich eines CPU-Watchdogs (für Hardwarefunktionen) und eines Host-Watchdogs (für Softwarefunktionen). Der CPU-Watchdog setzt die CPU automatisch zurück, wenn die eingebaute Firmware abnormal arbeitet, während der Host-Watchdog die CPU automatisch zurücksetzt, wenn für eine vordefinierte Zeitspanne (System-Timeout) keine Kommunikation zwischen dem Modul und dem Host (PC oder SPS) stattfindet. Der duale Watchdog ist ein wichtiges Merkmal, das den kontinuierlichen Betrieb des Moduls auch in rauen Umgebungen sicherstellt. Darüber hinaus verfügt die GW-2200-Serie (für die i-Version) über eine 3000-VDC-Isolierung und eine +/-4-kV-ESD-Schutzkomponente, die die potenziell schädliche Ladung von den empfindlichen Schaltkreisen ableitet, um das Modul und die Geräte vor dem plötzlichen und kurzzeitigen elektrischen Strom zu schützen.

Mit 2 Ethernet-Ports ermöglicht das GW-2200 eine Daisy-Chain-Verbindung, was die Flexibilität bei der Platzierung von Geräten ermöglicht, die Installation erleichtert und die Infrastrukturkosten senkt. Das GW-2200-Modul bietet echte IEEE 802.3af-konforme (Klassifizierung, Klasse 1) Power-over-Ethernet (PoE)-Funktionalität unter Verwendung eines Standard-Ethernet-Kabels der Kategorie 5 zum Empfang von Strom von einem PoE-Switch wie dem NS-205PSE. Wenn vor Ort kein PoE-Switch vorhanden ist, kann das Modul auch über eine DC-Klemmleiste mit Strom versorgt werden.
Eigenschaften "GW-2212i CR"
RS-232: 1
LAN Ports: 2
Medien Wandler: Serial »« Ethernet