Einfache Bestellung über Onlineshop
Versand innerhalb von 24h
Europaweiter Versand
Bequemer Kauf auf Rechnung

Industrial Ethernet

Vorteile des Industrial Ethernet


Industrial Ethernet steht für die Vernetzung von Geräten und Komponenten im industriellen Umfeld. Es ist eine Weiterentwicklung des bereits im Office Umfeld verwendeten Ethernet (LAN) Netzwerkes. Hauptziel von Industrial Ethernet ist ein einheitliches Kommunikationssystem zwischen den unterschiedlichen Systemen einer Prozessanwendung. Hierdurch können System- und Übertragungsfehler vermieden werden. Auch erhöht sich durch Industrial Ethernet die Verfügbarkeit, Übertragungsgeschwindigkeit sowie auch die Anzahl der Medien (drahtgebunden / Wireless) mit welcher die Prozessdaten übertragen werden können.

Netzwerk-Komponenten welche sich im Office Umfeld etabliert haben, können in der Regel jedoch nicht im industriellen Umfeld eingesetzt werden. Erhöhte Anforderungen an die Hardware durch widrige Umgebungsbedingungen (Verschmutzung / Temperatur / Vibration) sowie essenzieller Verfügbarkeit aufgrund von Echtzeit Prozessdaten, lassen sich nur durch speziell konzipierte Hardware und entsprechende Redundanzmechanismen realisieren.

Ethernet Switches - das Produktportfolio


Hier bietet ICPDAS EUROPE ein breites Sortiment an Switchen an, welche für die widrigen Umgebungsbedingungen im industriellen Umfeld konzipiert sind. Für die Anbindung von unkritischen Komponenten, sind die Unmanaged Switches der NS-200er Serie bestens geeignet. Diese sind in den Varianten von 5-16-Ports und wahlweise mit PoE, Glasfaser-Schnittstelle sowie Metallgehäuse verfügbar.

  • Unmanaged Switches mit Kunststoff-Gehäuse - NS-200 Serie
  • Unmanaged Switches mit Metall-Gehäuse - NSM-200 Serie

Für kritische Systemprozesse stehen die Managed Switches von ICPDAS-EUROPE zur Auswahl. Die MSM- / FSM- sowie RS-405 Serien bieten Layer2 Managment Funktionen sowie eine redundante Ring-Topologie (Cyber-Ring) und Spannungsversorgung, die eine Aufrechterhaltung der Datenübertragung im Fehlerfall gewährleisten. Alle Netzwerk-Komponenten von ICPDAS-EUROPE verfügen über einen erweiterten Betriebstemperaturbereich von mindestens -30° - +70°C.

  • Managed Fast Ethernet Switches - MSM-508 Serie
  • Managed Fast Ethernet Switches ( Real-Time ) - RS-40x Serie
  • Managed Gigabit Ethernet Switches - FSM Serie

PMC-5231 CR

719,00 €*

PM-3114-240 CR

409,00 €*

PM-4324-160P CR

1.850,00 €*

DNM-831I-100V-1000A CR

219,00 €*

Systemübersicht - Industrial Ethernet


Für einen schnellen Überblick über sämtliche Vorteile unserer Industrial Ethernet Switche.  

  • Unmanaged PoE Switches (PSE) mit 24VDC-Eingang für höhere Flexibilität
  • Leistungsstarke Layer2 Funktionen wie VLAN, QoS, Port Trunking, STP und Port-Spiegelung
  • Redundanter Ring Failover Schutz für höhere Netzwerkverfügbarkeit
  • Glasfaser-Schnittstellen für Verbindung über große Entfernung
  • Robustes Metallgehäuse und hohe Temperaturbeständigkeit


Schreiben Sie uns!